Du bist hier: Sportereignisse
> Filteroptionen ein-/ausblenden

Aktiver Filter: Alle Beiträge aus dem letzten Jahr


Erste Seite
Vorherige Seite
Seite 15 von 15

7. Spieltag Männer

 

Halbzeit  bei den Boßlern

 

Kreuzmoor/Bekhausen knüpft dem Landesmeister einen Punkt ab

 

 

Rastederberg/WBö, Mit dem 7. Spieltag wurde die Hinrunde für die Boßler im Klootschießer Landesverband Oldenburg (KLVO) beendet. Alle Aktiven hatten meist auf einer Tour mit einem kräftigen Gegenwind mit Sturmstärke zu kämpfen. Zur Halbzeit zeigen sich sportlich einige Tendenzen schon deutlich auf. Eng geht es eigentlich in allen Staffeln zu. Da zeigt das an diesem Spieltag erst die inoffiziellen Herbstmeister feststanden. Das sind bei den Männern Halsbek (Landesliga), Torsholt (Verbandsliga), Roggenmoor-Klauhörn (Bezirksliga)und Moorwarfen (Bezirksklasse). Bei den Frauen der Titelverteidiger Schweinebrück (Landesliga) und der Aufsteiger Mentzhausen (Bezirksliga) vorn. Bei den Männern IV Spohle erneut auf Titelkurs.

mehr lesen ...
Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 03.01.2020 von Gyde Riesner

Landespokal 2019/20

 

Achtelfinale wurde beendet

 

Bredehorner Boßler werfen Landesmeister Halsbek raus

 

Reitlander Boßlerinnen scheitern in Esenshamm

 

 

Spohle/WBö, Neben dem Boßelspielbetrieb der Landespokal. Das Achtelfinale wurde beendet. Die Favoriten gaben in den Auswärtspartien auch meist den Ton an. Bei den Männern in der Landesliga-Partie nutzte Bredehorn im Nachbarduell gegen den Landesmeister Halsbek den Heimvorteil zum 5:0 Heimsieg. Wegen Terminüberschneidungen mit der Neunerstaffel der Kreisliga Nord/West wurde die Partie Bredehorn II gegen  den Landesligisten Mentzhausen auf den 5. Januar 2020 verschoben. Bei den Frauen eine Überraschung. Der Bezirksligist Esenshamm nutztemehr lesen ...

Kategorie: Landespokal, geschrieben am 03.01.2020 von Gyde Riesner

FKV EM-Qualifikation Klootschießen/Hollandkugel

 

3. Werfen in Bohlenbergerfeld

 

Leichter Aufwind mit der Hollandkugel und  Kloot

 

Die weiteren Veranstaltungen für das Frühjahr werden im Januar festgelegt

 

 

 

Bohlenbergerfeld/WBö, Das 3. Qualifikationswerfen vom Friesischen Klootschießerverband (FKV) und somit Abschlusswerfen auf dem Segelflugplatz in Bohlenbergerfeld. Im Hinblick auf die Europameisterschaft im kommenden Jahr, die Topleistungen in den Disziplinen Klootschießen (Standkampf) und Hollandkugel (Feldkampf) gefragt. Nach diesem Durchgang die Nominierung für den sogenannten EM-Spitzenkader. Die Mannschaftsstärke hierfür beträgt bei der weiblichen/männlichenmehr lesen ...

Kategorie: Europameisterschaften , geschrieben am 03.01.2020 von Gyde Riesner
Erste Seite
Vorherige Seite
Seite 15 von 15