Du bist hier: Sportereignisse - Sonstiges
> Filteroptionen ein-/ausblenden

Aktiver Filter: aus dem Gesamten Zeitraum


FKV Freundschaftstreffen mit dem holländischen Verband

 

Freundschaftliches sportliches Kräftemessen

 

WBö Overdinkel, Eine Delegation der Sportler vom Friesischen Klootschießerverband (FKV) machte sich auf zu den Niederlanden. Neben den Aktiven der Vorstand mit dem Vorsitzenden Jan-Dirk Vogts und sein Stellvertreter Johann Schoon dabei. In Overdinkel, Gemeinde Losswr, unmittelbar an der Grenze, bei Gronau gelegen, stand das Freundschaftstreffen mit dem Verband des NKB an. Sportlich kam es zum Kräftemessen mit der Eisenkugel (Straße) und der Hollandkugel (Feld) mit je sechs Männern, vier Frauen, drei männliche Jugend und drei weibliche Jugend an. Wettertechnisch begann es mit strömenden Regenschauern, die sich aber legten, und somit standen noch ordentliche Bedingungen von außen an. Kurzfristige Umstellen, durch Abmeldungen, mussten noch die Fachwarte Reiner und Elfriede Berends, im

mehr lesen ...
Kategorie: Sonstiges, geschrieben am 05.09.2013 von Robert Schröder

 

Klootschießervergleichskampf der Oldenburger gegen Eiderstedt

 

Wettkämpfe verloren, an Freundschaft hinzu gewonnen

 

WBö Eiderstedt, Im Zweijahres-Rhythmus steht das Freundschaftstreffen zwischen dem Friesischen Landesverband Oldenburg und dem Unterverband Eiderstedt (Schleswig-Holstein), jetzt schon das 22. Treffen in den 44 Jahren an. Von einer Abordnung der Eiderstedter, zwölf Boßelvereine 1150 Mitgliedwer, mit Unterverbands Vorsitzenden Fidi Claussen wurden die Oldenburger an der Eiderbrücke in Tönning begrüßt. Im Ort Norderheverkrug war der BV Heverbund, schon 125 Jahre alt, mit dem Vorsitzenden Hermann Jebe und seine Mannen die Ausrichter. Direkt neben dem Wettkampfgelände war eine neue Solarhalle, rustikal zum Feiern eingerichtet. Spätsommerwetter sorgte für beste Voraussetzungen bei der Zweitagesveranstaltung auf der Eiderstedter Halbinseln. Nach

mehr lesen ...
Kategorie: Sonstiges, geschrieben am 05.10.2011 von Robert Schröder

Silvesterklootschießen 2010

 

Am 31.12.2010 fand der traditionelle Silvesterkloot des Landesverbandes Oldenburg statt. Bei winterlichen Bedingungen trafen sich die Klootwerfer des Landesverbandes, um sich 2010 ein letztes Mal ihr Können unter Beweis zu stellen. Ging es doch wie jedes Jahr um die Aufstellung der Mannschaft für den Feldkampf gegen den Landesverband Ostfriesland. Die Aktiven zeigten sich denn auch in guter Form und so konnten die Feldobleute Bernd Tapkenhinrichs ( Jugend ), Detlef Müller ( Junioren ) und Hinny Harms ( Männer ) ein starkes Team präsentieren. Augenmerk wurde sicherlich auf die erzielten Weiten der letzten Auswahlwerfen gelegt. Aber genauso zählte, wer bei den speziellen Bedingungen des Feldkampfes eine mächtige, flache Kugel werfen kann, die bei hart gefrorenem Boden ordentlich Trüll entwickeln kann. Außerdem zählte auch die Anwesenheit bei den Qualifikationswerfen. Nur wer

mehr lesen ...
Kategorie: Sonstiges, geschrieben am 27.01.2011 von Robert Schröder