FKV Scheckübergabe von Edeka

 

 

 

Westerholtsfelde/WBö, Im Logistikzentrum der Edeka in der Gemeinde Wiefelstede in Westerholtsfelde für den Friesischen Klootschießerverband (FKV) ein willkommender Termin: Edeka Vertriebsleiterin Marie Ubben übergibt den symbolischen Spendenscheck von 5000 Euro an den FKV Vorsitzender Jan-Dirk Vogts aus Hollwege. Dieser Betrag soll für die Jugendarbeit im Verband verwendet werden. Seit April vergangenen Jahres wird die Auricher Boßler-Schorle exklusiv in den EDEKA-Märkten im FKV Einzugsgebiet in den Landesverbänden Ostfriesland und Oldenburg angeboten. Zehn Cent pro verkaufter Flasche wurde für die Spende an den FKV zurückgelegt. Der FKV-Vorsitzender Jan-Dirk Vogts bedankte sich über die gute unkomplizierte Zusammenarbeit mit dem Hauptsponsor Edeka bei Marie Ubben. Im Gespräch, vom FK, der Hauptgeschäftsführer Peter Brauer und Medienwart Wilfried Gronewold dabei, wurde das nächste Großereignis, die Europameisterschaft im Mai 2020 in Schleswig-Holstein angesprochen. Spontan per Handschlag mit dem FKV Vorsitzenden, sagte Marie Ubben ihre Unterstützung für die Einkleidung des EM-FKV Teams mit der entsprechenden Sportkleidung zu. Zuversichtlich sind da auch die Verantwortlichen, bei der EM 2024 im eigenen Verband in Bensersiel auf den Sponsor Edeka bauen zu können.

Kategorie: Sonstige, geschrieben am 19.10.2019 von Gyde Riesner