Drei Favoritenerfolge bei den Männern IV

 

Rastederberg/WBö, In der Boßel Landesliga Männer IV gab es bei den drei Partien, Favoritenerfolge zu vermelden. Der Meisterschaftsanwärter Spohle, 12:0 Punkte, gewann 2:0 bei Langendamm/Dangastermoor. Die Friesländer (5:9) sind Fünfter. Mit dem gleichen Resultat, 2:0, setzte sich der Titelverteidiger Reitland in Leuchtenburg durch. Reitland kommt auf 10:4 Zähler und Leuchtenburg auf 3:11 Punkte. Der Dritte Altjührden/Obenstrohe (9:5) mit dem ungefährdeten 4:0 Sieg gegen den Letzten Moorburg/Hollriede (1:13).

Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 10.01.2019 von Gyde Riesner