Männern IV

 

Spohles Männer IV Landesmeister

 

Rastederberg/WBö, In der Boßel Landesliga Männer IV holte sich Spohle den Landestitel. Die Spitzenpartie zwischen Spohle und Reitland endete mit einem 0:0 Remis. Die Gastgeber dabei mit dem Plus von 76 Meter. Spohle mit dem ersten Punktverlust (19:1) löst den Titelverteidiger Reitland ab. Reitland (14:6) ist Zweiter. Im Kellerduell trennten sich Leuchtenburg und Langendamm/Dangastermoor auch mit einem 0:0 Remis. Die Gastgeber damit mit dem Plus von 93 Meter. Langendamm/Dangastermoor (8:14) ist Fünfter, gefolgt von Leuchtenburg (5:17). Der Dritte Torsholt (12:8) setzte sich mit 2:0 gegen den Tabellenletzten Moorburg/Hollriede (3:17) durch.

Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 03.03.2019 von Gyde Riesner