Spitzenreiter Männern IV Spohle mit dem Erfolg bei Altjührden/Obenstrohe

 

Leuchtenburg mit einem Remis gegen Schweewarden

 

 

Rastederberg/WBö, Bei den Männern IV der Boßel-Landesliga gelang dem Meisterschaftsanwärter Spohle (16:0) der nächste sichere Erfolg, 6:0 gegen Altjührden/Obenstrohe (7:9). Der Zweite Reitland (12:4) gewann 3:0 gegen den Vorletzten Langendamm/Dangastermoor (4:12). Leuchtenburg und Schweewarden trennten sich mit einem 0:0 Remis. Die Ammerländer (6:10) dabei mit dem Plus von 95 Meter. Schweewarden (11:5) ist Dritter. Das Kellerduell sah den 3:0 Erfolg von Moorburg/Hollriede (6:10) beim Schlusslicht Grabstede (2:14).

Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 17.01.2020 von Gyde Riesner