Kloot Saisonmeisterschaft abgeschlossen

 

Noch einige Bestmarken

 

 

Spohle/WBö, Der 8. Durchgang der Klootschießer Saisonmeisterschaft vom Klootschießerlandesverband Oldenburg (KLVO) wurde auf dem Sportplatz in Spohle ausgetragen. 37 Nachwuchs-Klootschießer brachten sich ein. Vom Leistungsvermögen überzeugter sich auch der Landesvorsitzende Helmut Riesner aus Diekmannshausen und der Feldobmann Stefan Bruns aus Waddens. Bei diesem letzten Durchgang gab es noch einige Bestmarken zu vermelden. Bei den weiblichen Kids, überzeugte die E-Jugendliche

Finja Frels, Kreuzmoor mit dem 250 Gramm Kloot, mit 28,70 m, vor Luisa Thienken, Reitland, 19,30 m und Emma Cordes, Büppel, 16,40 m. Die D-Jugendliche Mandy Sanders, Reitland, legte 33,15 m vor. Erneut einsame Spitze war Janna Meiners, Mentzhausen mit 43,25 m.

In der B-Jugend warf Zarah-Marie Martens, Petersfeld, den 375 Gramm Kloot 38,15 m weit. Das bedeutete eine Steigerung um 0,90 m gegenüber ihrer bisherigen Bestmarke. Jolien Lameyer, Mentzhausen kam auf 35,50 m. Bei der A-Jugend erneut ein Rosenberger Zweikampf. Es siegte Alena Janßen, 34,55 m vor Leonie Gerdes, 29,30 m. Dritte wurde Andra-Sophie Martens, Petersfeld, 267,10 m. In der männlichen Jugend, in der Altersklasse F, freute sich Noal Helmerichs, Schweewarden über 11,10 m. Das Feld der E Jugend führt Toke Loof, Mentzhausen mit guten 31,20 m an. Auf den Plätzen folgten Finn Borchers, Mentzhausen, 24,00 m und Hendrik Thienken, Reitland, 17,90 m. In der D-Jugend legte Devin Hillmer, Mentzhausen, gute 36,40 m vor. Lasse Cordes, Büppel kam auf 29,00m, was eine Steigerung von 2,80 m bedeutete. Dahinter reihte sich Simon Specht, Hollwege, 28,50 m ein. Knapp wurde es in der C-Jugend. Es siegte  Anakin Wollersheim, Moorriem, 46,30 m vor  Keven Specht, Hollwege, 45,00 m. Der Dritte Rian Büthe, Mentzhausen, legte bei seinen 29,50 m, 2,20 m drauf. Der Sieger in der B-Jugend, Dominik Köster, Langendamm-Dangastermoor, mit einer neuen Bestleistung 46,30 m, plus 0,55 m, kratzte an der 50ziger Marke. Hier auch weitere Bestmarken: Ben Sanders, Reitland, 46,50 m, plus 0,60 m und Ihno Riesebieter, Schweewarden, 43,05 m, plus 0,45 m. In der A-Jugend legte Thore Bruns, Waddens, 65,10 m vor.

 

Kategorie: Kloot-Saisonmeisterschaften - Berichte, geschrieben am 10.01.2019 von Gyde Riesner