Du bist hier: Sportereignisse - KLVO - Boßeln Einzelmeisterschaften - Berichte
> Filteroptionen ein-/ausblenden

Aktiver Filter: aus dem Gesamten Zeitraum


LM Boßeln 2019

 

Stefan Runge Kreuzmoor mit der Eisen auf Rekordweite

 

Marion Reuter Halsbek beeindruckt mit der Gummi

 

 

Esenshamm/Stollhamm/WBö, Boßelsport pur gab es an zwei Tagen im Kreisverband Butjadingen, in Esenshamm und Stollhamm zu sehen. Unterschiedlich die beiden Strecken. 

In Esenshamm die breite alte Bundesstraße, wo die gesamte Straßenbreite, einseitig hängend, ausgenutzt werden musste. Eine ehrliche Strecke ohne Kanten die neue Asphaltstraße in Stollhamm. Nur die tiefen Gräben, Kugel suchen, summierten sich zum Zeitverzug hin. Das Eisenwerfen für alle Klassen ja auch in Esenshamm. Hier schraubte bei den Männern I, Stefan Runge, Kreuzmoor die Rekordweite auf 2010 Meter mit 10 Wurf hoch.mehr lesen ...

Kategorie: KLVO - Boßeln Einzelmeisterschaften - Berichte, geschrieben am 30.05.2019 von Gyde Riesner

LM Boßeln 2019 Jugend

 

Die Nachwuchsboßler mit Topleistungen

 

 

Esenshamm/Stollhamm/WBö , Begeisterung und die nötige Anfeuerung der Jugendliche bei den Boßel-Landesmeisterschaften im Kreisverband Butjadingen. Die Unterstützung von den Anweisern, Betreuern und  vom Anhang war gewiss. Topleistungen und gute Weite gab es oft zu bewundern. Den erfolgreichsten Verein in der Nachwuchsarbeit stellt Torsholt mit 4 Landesmeistern.Mit der Eisenkugel wurden in diesem Jahr auch erstmals in der B-Jugend die Meister ermittelt. Mit der Eisen schraubte der A-Jugendlich Wilko Kuhlmann, Grünenkamp, die Siegesweite auf 1436 m hoch. Silber ging an den Mitfavoriten Thore Bruns, Waddens, 1377 m vor Marvin Lindemann, Westerstederfeld/Ihorst, 1198 m. Mit der Holz eine knappemehr lesen ...

Kategorie: KLVO - Boßeln Einzelmeisterschaften - Berichte, geschrieben am 30.05.2019 von Gyde Riesner

KLVO Landeseinzelmeisterschaft Straßenboßeln

 

Fast 800 Boßler kämpfen um 44 Titel

 

 

 

Esenshamm/Stollhamm/WBö, Am Wochenende 25./26. Mai schwirren die Friesensportler in den Kreisverband Butjadingen, nach Stollhamm und Esenshamm aus. Den Anlass wird man vor Ort schnell erkennen, der Klootschießer Landesverband Oldenburg (KLVO) ermittelt dort seine neuen Einzelmeister im Straßenboßeln. Annähernd Meldungen von fast 800 Friesensportlern, genau 762 Teilnehmer/innen, ähnlich dem Vorjahr, sind beim Landes Boßelobmann Erich Kuhlmann, Rastederberg, für die nun 44 Altersklassen, weiblich/männlich, eingegangen. Mit der weiblichen/männlichen B-Jugend Eisen, sind noch 2 Klassen hinzugekommen. Die Qualifikantenmehr lesen ...

Kategorie: KLVO - Boßeln Einzelmeisterschaften - Berichte, geschrieben am 25.05.2019 von Gyde Riesner
Wir bitten die Boßler und Boßlerinnen sowie die Betreuer am Wochenende bei den Landesmeisterschaften des KLVO darum, die Parkmöglichkeiten vom Start aus in Richtung Bundesstrasse zu nutzen. Alternativ stehen in den beiden Gewerbegebieten Esenshamm und Rodenkirchen noch einige Parkplätze zur Verfügung. Bitte nicht wie in der Woche die Bauernhöfe am Brunswarder Damm und die Zuwegungen zu den Weiden versperren. Hier fahren landwirtschaftliche Fahrzeuge, denen an den Trainingstagen die Ausfahrt von den Höfen erschwert wurde. Bitte vermeidet dieses. Vielen Dank.mehr lesen ...
Kategorie: KLVO - Boßeln Einzelmeisterschaften - Berichte, geschrieben am 24.05.2019 von Gyde Riesner

Einladung zur Landeseinzelmeisterschaft
am 25.05.2019 und 26.05.2019 im Kreisverband BUT

                                               

Meldeliste bitte an kuhlmann-rastederberg@t-online.de

   

Bis   spätestens 21.05.2019.

 

Die Meldung der Teilnehmer erfolgt an den Meldestellen im Startbereich einer jeden Strecke.  

Das Wettkampfbüro ist am Start Strecke 1.

Nach dem 23.05.2019 bitte keine Ummeldungen mehr mitteilen, sondern nur noch Abmeldungen.

Der/die Ersatzwerfer/in muss sich

mehr lesen ...
Kategorie: KLVO - Boßeln Einzelmeisterschaften - Berichte, geschrieben am 06.05.2019 von Gyde Riesner