Slot Demo PragmaticDemo Slothttps://167.172.89.125/https://pesanantar.gramedia.com/demo-olympus/https://pustaka.dumaikota.go.id/inlislite/produks/sdemo/slot demohttps://heylink.me/mochibet88/mochibet88mochibet 88mpotenhksbetlaskar89laskar 89link ksoklubmporedkitabet138gbk76ksoklubhebitopmpoxompoxlcakar7688klub

ERGEBNISSE KREISMANNSCHAFTSMEISTERSCHAFT SENIOREN

 

Bericht: WBö

 

Schweewarden heimst die Titel ein

Esenshamm/WBö, Der Klootschießerkreisverband I Butjadingen führte für die Seniorenklassen die Mannschaftsmeisterschaften im Straßenboßeln durch. Der Start erfolgte am Inselsee und entlang der alten Bundesstraße war das Ziel in Esenshamm. Gefordert waren die Seniorenklassen Frauen II und Männer und IV in der Vierermannschaftsstärke. Dazu die Männer II, die als Achterteams mit einer Gummi- und Holzgruppe antreten. Hier auch die knappste Entscheidung bei den beiden Teilnehmern. Schweewarden gewann die Meisterschaft mit insgesamt 87 Wurf, vor Abbehausen, die einem Wurf mehr benötigten. Bei den Frauen II brachten sich 4 Mannschaften ein. Sieger wurde Schweewarden (40 Wurf, gefolgt von Esenshamm (43 Wurf und 78 Meter), Stollhamm (43/36 m) und Seefeld (44). Bei den Männern IV kämpften 5 Mannschaften um die Meisterehre. Die Schwwewarder mit 2 Teams am Start. Es gewann die zweite Vertretung der Schweewarder (36 Wurf), vor Reitland (39 Wurf/122 m), Schweewarden (39/78 m), Stollhamm (40) und Phiesewarden (42). Den Abschluss bilden am Sonntag den 13.03. die Männer I ab 9.00 Uhr und die Frauen I ab 12.30 Uhr, auf der langen Strecke vom alten Fähranleger in Kleinensiel nach Esenshamm.

 

 

 


 

yes KLVO auf Instagram

yes KLVO auf Facebook

Kategorie: Kreisverband Butjadingen, geschrieben am 08.03.2022 von KLVO