Du bist hier: Sportereignisse
> Filteroptionen ein-/ausblenden

Aktiver Filter: Alle Beiträge aus dem letzten Jahr


Seite 1 von 43
Nächste Seite
Letzte Seite

Kloot Saisonmeisterschaft abgeschlossen

 

Noch einige Bestmarken

 

 

Spohle/WBö, Der 8. Durchgang der Klootschießer Saisonmeisterschaft vom Klootschießerlandesverband Oldenburg (KLVO) wurde auf dem Sportplatz in Spohle ausgetragen. 37 Nachwuchs-Klootschießer brachten sich ein. Vom Leistungsvermögen überzeugter sich auch der Landesvorsitzende Helmut Riesner aus Diekmannshausen und der Feldobmann Stefan Bruns aus Waddens. Bei diesem letzten Durchgang gab es noch einige Bestmarken zu vermelden. Bei den weiblichen Kids, überzeugte die E-Jugendliche

Finja Frels, Kreuzmoor mit dem 250 Gramm Kloot, mit

mehr lesen ...
Kategorie: Kloot-Saisonmeisterschaften - Berichte, geschrieben am 10.01.2019 von Gyde Riesner

Neu der Oldenburger Klootschießer Vereinspokal

 

Die Dreierteams der Vereine müssen bis zum 20. Januar melden

 

 

Butjadingen/WBö, Ein neuer Wettbewerb um das Klootschießen und Hollandkugeln zu fördern wurde vom Vorstand im Klootschießerlandesverband Oldenburg (KLVO) ins Leben gerufen: Oldenburger Klootschießer-Vereinspokal. Die Vereinsmannschaften bestehen aus 3 Werfer/innen. In einer Mannschaft muss mindestens ein Jugendlicher sein. Pro Verein können mehrere Mannschaften an den Start gehen. Es wird eine Mannschafts- und Einzelwertung geben. Die Teams bestreiten zunächst einen Standkampf mit dem Flüchterkloot und anschließend wird

mehr lesen ...
Kategorie: Kloot/ Hollandkugel, geschrieben am 10.01.2019 von Gyde Riesner

 

Drei Favoritenerfolge bei den Männern IV

 

Rastederberg/WBö, In der Boßel Landesliga Männer IV gab es bei den drei Partien, Favoritenerfolge zu vermelden. Der Meisterschaftsanwärter Spohle, 12:0 Punkte, gewann 2:0 bei Langendamm/Dangastermoor. Die Friesländer (5:9) sind Fünfter. Mit dem gleichen Resultat, 2:0, setzte sich der Titelverteidiger Reitland in Leuchtenburg durch. Reitland kommt auf 10:4 Zähler und Leuchtenburg auf 3:11 Punkte. Der Dritte Altjührden/Obenstrohe (9:5) mit dem ungefährdeten 4:0 Sieg gegen den Letzten Moorburg/Hollriede (1:13).

mehr lesen ...
Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 10.01.2019 von Gyde Riesner

Schweewarder Boßlerinnen festigen Rang drei

 

Kreuzmoorer auf neuer Heimstrecke noch unbesiegt

 

 

Rastederberg/WBö, Beim 8. Spieltag der Boßelsaison 2018/19 ließen bei den Frauen die Favoritenteams nichts liegen. In der Landesliga war das führende Trio, Schweinebrück, Halsbek und Schweewarden erfolgreich. Roggenmoor/Klauhörn führt die Bezirksliga mit 3 Punkten Vorsprung an.

 

Zu den Partien

 

Frauen

 

Landesliga

 

Reitland – Halsbek  0:8

 

Die Holz der Gastgeber geriet gleich in den Rückstand. Lange Zeit führten die Gäste mit zwei Schoet. Halsbeks Mannschaftsführerin Talea Hiljegerdes:mehr lesen ...

Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 10.01.2019 von Gyde Riesner

Für die Boßler begann die Rückrunde

 

Halsbeker Männer gewinnen die Spitzenpartie in Reitland

 

Mentzhauser mit Punktverlust der Gewinner

 

 

Rastederberg/WBö, Der 8. Spieltag Spieltag der Boßelsaison 2018/19 im Klootschießer Landesverband Oldenburg (KLVO) deutet gleichzeitig der Beginn der Rückrunde an. Große Überraschungen blieben aus. Die meisten Favoriten fanden gut aus der Weihnachtspause ins Wettkampfgeschehen. Nur der Nieselregen setzte den Aktiven zu. In der Landesliga der Männer schüttelte der Titelverteidiger Halsbek den Verfolger Reitland in der

mehr lesen ...
Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 10.01.2019 von Gyde Riesner
Seite 1 von 43
Nächste Seite
Letzte Seite