mahjong gacorDemo Slothttps://146.190.110.216/https://167.172.89.125/https://pesanantar.gramedia.com/demo-olympus/mochibet 88hksbetmporedkitabet138gbk76hebitopmpoxo

KV BUT - JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

 

Bericht und Bilder: WBö

 

Umbruch im kommenden Jahr im Kreisverband - Holger Bruns nun auch der Boßelwart auf Kreisebene

 

Waddens/WBö, Die Jahreshautversammlung vom Friesischen Klootschießer Kreisverband Butjadingen stand im Verbandslokal „De Butjenter“ in Waddens an. Der Kreisvorsitzender Siegfried Hodel hieß die Vorstandsmitgliedern, Fachwarten und Vereinsvertreter in übersichtlichen Runde mit 25 Teilnehmern willkommen. Grußworte überbrachten der Vorsitzender vom Klootschießer Landesverband Oldenburg (KLVO), quasi ein Heimspiel, der Stollhammer Frank Göckemeyer und vom Rüstringer Heimatbund der Vorsitzender Hans-Rudolf Mengers, auch ein Stollhammer. Von den Aktivitäten Kreisverband berichtete Siegfried Hodel. Der sportliche Höhepunkt war die EM 2022 in Schleswig-Holstein, wo die Butjenter Mareile Folkens, Thore und Neele Bruns und Ben Sanders am Start waren. Als neuer 2. Boßelwart bringt sich Holger Bruns, seit 30 Jahren der Funktionär im Verein Waddens, im Kreisverband ein, dem 949 Mitglieder angehören. Seit 20 Jahren kümmert sich der Waddenser zudem im Ligenausschuß im FKV und KLVO um die Belange für das Boßeln. Der Fachmann kann auch als Trainer auf zahlreiche Erfolge verweisen. Das Klootschießerleistungszentrum in Stollhamm soll über das Förderprogramm Leader erweitert werden. Neben der jetzigen „Siegfried-Hodel-Halle“ für die männlichen Klassen über das Klootbrett  hinweg, soll direkt daneben eine überdachte Halle für den Drehwurf der weiblichen Klassen entstehen. Das Projekt ist mit 97000 Euro veranschlagt. Dazu zählt auch die moderne Messtechnik durchdacht, wo das erlaubte Übertreten, der Abzug über eine ausziehbare Fadenlänge gemessen wird. Im kommenden Jahr ist der KBV Blexen der Veranstalter der Kreistitelkämpfe. Der genaue Terminplan wird noch festgelegt. Auf dem Campingplatz Burhave, der unter neuer Regie läuft, soll das Zeltlager weiter durchgeführt werden. Auch im kommenden Jahr wieder das Treffen mit Heverbund. Die Gäste von der Halbinsel Eiderstedt in Schleswig-Holstein verweilen zum sportlichen Vergleich am Wochenende 30. September/1. Oktober in Butjadingen. Eine große Veränderung wird es bei der Jahreshauptversammlung im kommenden November geben. Der nun 74 jährige Siegfried Hodel wird bei den Neuwahlen nicht wieder kandidieren.  Als Vorsitzender bringt sich der Burhaver seit 2009 erfolgreich ein. Davor war er 6 Jahre als 2. Vorsitzender im Kreis aktiv. Bei der Ämter-Besetzung wird dann auch ein neuer Feldobmann und Boßelwartin gesucht. Auch Wehmut bei der Versammlung. „De Butjenter“ schließt zum Jahresende als Gaststätte. Siegfried Hodel bedankte sich für die gute Zusammenarbeit beim Ehepaar Holger und Hilja Beermann, und überreichte ein Adventsgesteck.

 


 

yes KLVO auf Instagram

yes KLVO auf Facebook

Kategorie: Kreisverband Butjadingen, geschrieben am 04.12.2022 von KLVO