FKV EM-Qualifikation Klootschießen/Hollandkugel

 

Thore Bruns führt beiden Disziplinen an

 

Janna Meiners mit Topwürfen und Ausreißer

 

Die Konstanz bei den Würfen noch nicht vorhanden

 

 

Bohlenbergerfeld/WBö, In den beiden Jugendklassen mit dem 375 Gramm Kloot, die Konstanz bei den 3 Würfen oft noch nicht vorhanden. Ein Grund sicherlich mit, das man im Moment auf den aufgeweichten Sportplätzen keine gute Trainingsbedingungen vorfindet. 

Bei der männlichen Jugend der Favorit Thore Bruns vorne. Der Waddenser mit 69,20 m und 70,70 m auf einem guten Weg. Der 1. Wurf mit 56,90 m riss ihn rein. Der 17 jährige: „ Bei dem 1. Wurf passte der Anlauf nicht richtig. Somit die Feinabstimmung beim Abwurf nicht gegeben.“ Somit in der Tageswertung nur 196,80 m. Der Zweite Simon Bussmann, Südarle, 165,80 m/64,70 m, auch mit einem 58 Meter Wurf. Auf drei Timon Claassen, Uttel, 184,90 m/68,20m, wies einen Aussetzer mit 48,70 m vor. Ben Sanders, Reitland, 164,90 m/57,00 m wurde Achter vor Anakin Tietjen, Moorriem, 147,90 m/52,60 m. Die Gesamtwertung führt Thore Bruns mit 10 Punkten deutlich an, vor Simon Buss und Timon Claassen (beide 6). Bei der weiblichen Jugend Femke Wilberts, „Noord Norden“ mit 152,25 m/52,20 m wieder auf eins. Um die Spitzenposition Janna Meiners, Mentzhausen auch bestens dabei mit den beiden Topwürfen von 57,15 m und 53,60 m. Der letzte Wurf mit 36,40 m verunglückt. Die 15 jährige: „ Da hatte ich ziemlichen Rückenwind. Ich wurde im Anlauf zu schnell und der Abwurf war nicht mehr flüssig. Bin den beiden Topwürfen bin ich aber sehr zufrieden.“ Janna vorher erst einmal über 50 Meter dabei. Ihr Spitzenwurf wurde von den Frauen, nur von der Siegerin Lena Stulke, Schweinebrück, übertroffen. Mit 147,15 m dann Platz zwei für die Mentzhauserin. Dritte wurde Antje Ubben, Stedesdorf, 146,60 m/51,50 m. Dania Göckemeyer, Stollhamm, 109,85 m/38,50 m auf fünf. In der Gesamtwertung auch die Reihenfolge Femke Wilberts (6), Janna Meiners (6) und Antje Ubben (3). Die Mitfavoritin Hannah de Vries, „Noord“ Norden war nicht dabei. Die Topleistung mit der Hollandkugel rief wiederum Thore Bruns mit 866,50 m ab. Zweiter wurde Timon Claassen, 787,30 m, gefolgt von Niko Oelrichs, Mamburg, 757,50 m. Ben Sanders, 714,30 m wurde Siebter. In der Gesamtwertung Thore Bruns (10) sicher auf eins. Auf den Plätzen folgen Timon Claassen (7) und Niko Oelrichs (7). In der weiblichen Jugend Fieke Müller, Reepsholt, 596,40 m die Siegerin. Auch hier Femke Wilberts, 580,90 m gut dabei. Dritte wurde Lisa Ubben, 576,90 m. Janna Idema, Kreuzmoor, 553,10 m auf sieben. Vor diesem Durchgang die verhinderte Hannah de Vries (4) vorn. Jetzt das Trio, Fieke Müller, Femke Wilberts und Lisa Ubben mit je 5 Zählern an der Spitze.

 

EMQuali01032020Kloot

Kategorie: Europameisterschaften , geschrieben am 08.03.2020 von Gyde Riesner