Du bist hier: Sportereignisse
> Filteroptionen ein-/ausblenden

Aktiver Filter: aus dem Gesamten Zeitraum


Seite 1 von 158
Nächste Seite
Letzte Seite
Kategorie: Hartwarden-Schild, geschrieben am 12.12.2018 von Gyde Riesner

Kloot Saisonmeisterschaft

 

Am Sonnabend in Altjührden

 

Ammerland/Friesland/Wesermarsch/WBö, Bei der Klootschießer Saisonmeisterschaft vom Klootschießerlandesverband Oldenburg (KLVO) steht das 7. Wertungswerfen an. Geworfen wird am Sonnabend den 15.12. ab 13 Uhr auf dem Sportplatz in Altjührden an. Der letzte Durchgang bildet das traditionelle Silvesterwerfen am 31.12. in Spohle. Als Abschlussveranstaltung wird die Siegerehrung am 19.1. um 16 Uhr in Petersfeld durchgeführt.  

mehr lesen ...
Kategorie: Kloot-Saisonmeisterschaften - Berichte, geschrieben am 12.12.2018 von Gyde Riesner

Boßler auf neuer Strecke

 

Oldenbroker Straße boßelfrei

 

 

 

Südbollenhagen/Mentzhausen/WBö, Die gesperrte Kreisstraße K 210 für den Kraftfahrzeugverkehr und für Fahrradfahrer, die Oldenbroker Straße von „Jabben“ nach „Imken“ nun auch boßelfrei. Über den gefährlichen Straßenabschnitt hatte die NWZ mehrfach berichtet. Neben den vielen Unebenheiten sorgten vor allem die tiefen und breiten Risse für ein hohes Risiko.  Eine Boßelkugel passt hier bequem in die Risse hinein. Ein Fahrradfahrer ist hier auch schon verunglückt. Auf dieser Strecke die Boßler vom KBV Kreuzmoor

mehr lesen ...
Kategorie: Boßeln, geschrieben am 08.12.2018 von Gyde Riesner

Reitlander Boßlerinnen verlieren beim Titelverteidiger

 

Schweewarden gewinnt das Kreisduell gegen Kreuzmoor

 

 

Wesermarsch/WBö, Bei den Frauen an dem  6. Spieltag knappe Entscheidungen in den Partien der Landesliga. Spannend ist auch der Verlauf in der Bezirksliga.

 

Zu den Partien:

 

Frauen

 

Landesliga

 

Schweewarden – Kreuzmoor   4:1

 

Lange umkämpft war die Partie. Mit der Holz die

mehr lesen ...
Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 08.12.2018 von Gyde Riesner

Männer IV Spohle auf dem Weg zum Titel

 

Ammerland/WBö, In der Boßel Landesliga Männer IV ist eine Vorentscheidung um den Meisterschaftsverlauf gefallen. Der Favorit Spohle gewann deutlich mit 8:0 gegen Moorburg/Hollriede und führt die Tabelle mit 10:0 Punkten verlustpunktfrei, mit 4 Zählern Vorsprung an. Der Titelverteidiger Reitland, nach der Niederlage gegen Spohle, verlor auch in Torsholt mit 2:0. Diese beiden Mannschaften kommen nun auf 6:4 Punkte. Mit einem 0:0 trennten sich Leuchtenburg und der Ex-Meister Altjührden/Obenstrohe. Der Vorsprung für die Gäste betrug 15 Meter. Die Friesländer (5:5) mit einem ausgeglichenen Punktekonto. Leuchtenburg (2:8) mit dem zweiten Punktgewinn.

mehr lesen ...
Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 08.12.2018 von Gyde Riesner
Seite 1 von 158
Nächste Seite
Letzte Seite