Du bist hier: Sportereignisse - Ligenbetrieb - Berichte
> Filteroptionen ein-/ausblenden

Aktiver Filter: Alle Beiträge aus dem letzten Jahr


Favoritenerfolge in der Landesliga

 

Schweinebrücker Boßlerinnen mühen sich zum Erfolg

 

Aufsteiger Grünenkamp mit an der Spitze

 

 

Friesland/WBö, In der Landesliga der Frauen an dem  4. Spieltag die Favoritenerfolge in der Landesliga. Mit Rang zwei Schweewarden überraschend gut in der Erfolgsspur. Die Führung hat weiterhin der Titelverteidiger Schweinebrück inne. Ausgeglichen präsentiert sich die Bezirksliga mit drei Teams,  mit 6:2 Punkten an der Tabellenspitze, darunter der Aufsteiger Grünenkamp.

 

Zu den Partien:

 

mehr lesen ...
Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 09.11.2018 von Gyde Riesner

Spohle gewinnt beim Ex Meister Altjührden/Obenstrohe

 

Spitzenpartie am Sonntag in Reitland

 

 

Ammerland/WBö, In der Boßel Landesliga Männer IV übernimmt Spohle nach dem 4:0 beim Ex Meister Altjührden/Obenstrohe die Tabellenführung. Punktgleich dahinter reiht sich mit 6:0 Punkten der Titelverteidiger Reitland ein, der an diesem Wettkampftag spielfrei hatte. Am nächsten Sonntag steht die Spitzenpartie Reitland gegen Spohle an. Der Letzte Leuchtenburg verlor mit 0:2 gegen Torsholt. Langendamm/Dangastermoor  behielt mit dem 1:0 knapp die Oberhand gegen Moorburg/Hollriede. 26 Meter fehlten den Gästen zum Remis.

mehr lesen ...
Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 09.11.2018 von Gyde Riesner

Schweewarder Boßler setzen ein Ausrufezeichen

 

Westerscheps erkämpft Auswärtsdpunkt

 

 

Wesermarsch/WBö, Der Nebel pünktlich verzogen, das trockene windstille Wetter sorgte erneut für gute Bedingungen am 4. Spieltag der Boßelsaison 2018/19 im Klootschießer Landesverband Oldenburg (KLVO). In der Landesliga der Männer setzte der Tabellenletzte Schweewarden mit dem 1. Saisonsieg für ein Ausrufezeichen. Der Titelverteidiger Halsbek wahrt seine „weiße Weste“. Nach dem Sieg im Verfolgerduell nun Reitland auf zwei. Der Aufsteiger Westerscheps erkämpft sich einen Auswärtspunkt. In der Verbandsliga bezog der Absteiger Cleverns seine

mehr lesen ...
Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 09.11.2018 von Gyde Riesner

Halsbeker Boßler gewinnen das Derby gegen Bredehorn

 

Spohle nach Kantersieg Zweiter

 

 

 

Jaderberg/WBö, Auch am 3. Spieltag der Boßelsaison 2018/19 im Klootschießer Landesverband Oldenburg (KLVO), mit optimalen trockenem warmen Herbstwetter.

In der Landesliga der Männer, der Titelverteidiger Halsbek mit einer „weißen Weste“. Drei Teams stehen in der Verbandsliga noch verlustpunktfrei dar. In der Bezirksliga und der Bezirksklasse noch je zwei Mannschaften mit der optimalen Punkteausbeute. Weiter geht es mit dem 4. Spieltag am 4. November.

 

Zu den Partien

 

Männer

 

Landesliga

 

Westerscheps – Reitland  2:6

 

Der

mehr lesen ...
Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 25.10.2018 von Gyde Riesner

Schweewarder Boßlerinnen schlagen überraschend Halsbek

 

 

Wesermarsch/WBö, In der Landesliga der Frauen am 2. Spieltag eine dicke Überraschung: Mit der Niederlage von Halsbek, dem Mitfavoriten auf den Titel, in Schweewarden konnte man nicht ausgehen. Der Titelverteidiger Schweinebrück, sowie Kreuzmoor mit 4:0 Punkten vorn. Die Bezirksliga wird von einem Trio mit 3:1 Punkten angeführt.

 

Zu den Partien:

 

Frauen

 

Landesliga

mehr lesen ...
Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 19.10.2018 von Gyde Riesner