Du bist hier: Sportereignisse - Einzelmeisterschaften FKV
> Filteroptionen ein-/ausblenden

Aktiver Filter: Alle Beiträge aus dem letzten Jahr


Sportnotizen  Einwürfe

 

Friesensportlerinnen und Friesensportler, die glauben, dass sie schon alles erlebt haben und sie nichts mehr umwerfen kann, sind bei den Verbandsmeisterschaften im Hollandkugelwerfen in Wiesede eines Besseren belehrt worden. Deshalb lohnt sich ein Blick zurück - auch wenn seit den Titelkämpfen schon ein wenig Zeit vergangenen ist. Für viele Männer hatte die 750 Meter lange Strecke bekanntlich nicht ausgereicht. Sie mussten die Kugel am Ende vor einem tiefen Graben aufnehmen - unabhängig davon, ob sie vor oder hinter der 750-Meter-Marke gelandet war. Die große Frage lautete nun: Von welchem Punkt aus sollten die Sportler weiterwerfen? Und sollte die Entfernung zum neuen Abwurfpunkt später abgezogen oder hinzugezählt werden? Die Meinungen gingen weit auseinander. Und einige Sportler waren nach ihrem Wettkampf doch ein wenig erstaunt, als sie auf ihren Zettel schauten. Noch unmittelbar vor

mehr lesen ...
Kategorie: Einzelmeisterschaften FKV, geschrieben am 28.09.2018 von Helmut Riesner

FKV Kloot 2018 Utarp

 

Oldenburger Titelträger bei den Erwachsenen

 

Gesamtwertung geht an Ostfriesland

 

Utarp/WBö, Die neuen Meister im Klootschießen wurden vom Friesischen Klootschießerverband (FKV) in Utarp auf dem Klootscheter- un Boßeler-Zentrum Holtriem durchgeführt. Gesucht wurden die neuen Einzelmeister in 17 Altersklassen (männlich/weiblich). Gleich 6 Bahnen standen für die Werfer zur Verfügung. Der Kreisverband Esens sorgte für den guten Ablauf der Titelkämpfe. Neben der Einzelwertung stand auch die sogenannte Länderwertung „100:100“ zwischen den beiden Landesverbänden Oldenburg und Ostfriesland an. Startberechtigt waren in jeder Altersklasse jeweils 7 Aktive aus den beiden Landesverbänden. Die besten fünf auf beiden Seiten kommen für den „Länderkampf“ in die Wertung. Aber von einem „echten“

mehr lesen ...
Kategorie: Einzelmeisterschaften FKV, geschrieben am 23.09.2018 von Helmut Riesner

FKV Kloot 2018 Utarp

 

Starke Jugend aus der Wesermarsch

 

 

 

Utarp/WBö, Die Klootschießerjugend aus den beiden Landesverbänden, Ostfriesland und Oldenburg, setzte bei der Meisterschaft des FKV in Utarp  gute Akzente. Etliche Leistungen der 107 Jugendliche, Vorjahr 105, Fanden Anerkennung bei den Verantwortlichen. Mit 54 Mädchen und 53 Jungen fast ein Patt bei den Geschlechtern. Sogar einige Bestleistungen wurden vermeldet. Auch mit Applaus wurde vom Anhang, nach dem Werfen und der Siegerehrung nicht gespart. Der FKV-Vorsitzender Jan-Dirk Vogts: „ Talente in allen Altersklassen dabei. „ Er selbst sah aber auch eklatante Fehler im Bewegungsablauf.“ Der Vorsitzende weiter: „ Die Talente, auch mit Blick auf die EM müssen wir vom

mehr lesen ...
Kategorie: Einzelmeisterschaften FKV, geschrieben am 23.09.2018 von Helmut Riesner

Moin!

Die meisten werden sie schon kennen- trotzdem hier noch einmal die Ergebnisse vom gestrigen Samstag.

Vielen Dank an alle, die dort geworfen, angezeigt und unterstützt haben, und herzlichen Glückwunsch an die

zahlreichen Medaillengewinner!

Schade, das wir mit einer relativ kleinen Truppe vor Ort waren, es haben doch viele Werfer/innen abgesagt.

Gerade bei den jungen Werfer/innen ist es wichtig, nicht nur auf das Ergebnis zu gucken! Die FKV Meisterschaften

sind die höchsten Meisterschaften, an denen wir regelmäßig teilnehmen können. Die Erfahrungen aus solchen

Wettkämpfen sind wichtig, um stetig besser zu werden. Die Wettkampfhärte bekommen die Kids nur durch

die Teilnahme an solchen Meisterschaften, denn das "drumherum" ist doch anders als auf dem heimischen Sportplatz!

Als langjähriger Jugendbetreuer kann ich den Trainer/innen nur empfehlen,

mehr lesen ...
Kategorie: Einzelmeisterschaften FKV, geschrieben am 17.09.2018 von Helmut Riesner

FKV Klootschießer Meisterschaft in Utarp

 

 

 

Utarp/WBö, In Utarp, im Klootschießerleistungszentrum am Fliederweg 5, steht die Einzelmeisterschaft des Friesischen Klootschießerverband (FKV) mit der Klootkugel am Sonnabend den 15.9. an. Insgesamt werden in 17 Klassen (männlich/weiblich) die neuen Meister gesucht. Über die jeweilige Landesmeisterschaft konnten sich die Oldenburger und Ostfriesen dafür qualifizieren. In jeder Altersklasse sind 7 Werfer pro Landesverband startberechtigt. Nach wie vor steht der sogenannte Ländervergleich „100:100“ an. Dafür werden in jeder Altersklasse die 5 besten Starter, der Höchstwurf

mehr lesen ...
Kategorie: Einzelmeisterschaften FKV, geschrieben am 14.09.2018 von Helmut Riesner