Du bist hier: Sportereignisse - Ligenbetrieb - Berichte
> Filteroptionen ein-/ausblenden

Aktiver Filter: aus dem Gesamten Zeitraum


Seite 1 von 41
Nächste Seite
Letzte Seite

Favoritenerfolge bei den Männern IV

 

Rastederberg/WBö, Bei den Männern IV der Boßel-Landesliga bleiben die Überraschungen aus. Die Spohler (10:0) behalten die „weiße Weste“ mit dem 7,036 beim Vorletzten Moorburg/Hollriede (2:8). Platz zwei festigten die unbesiegten Schweewarder (8:2) mit dem 7,045 gegen Langendamm/Dangastermoor (4:6). Der Dritte Reitland (7:3) lies beim 5,005 gegen Leuchtenburg (2:8) nichts liegen. Das Friesländer-Duell verlief spannend. Altjührden/Obenstrohe (6:4) mit dem knappen 1,090 gegen den Letzten Grabstede (1:9). Nun steht am nächsten Spieltag, 1.12. die Spitzenpartie Spohle gegen Schweewarden an.

mehr lesen ...
Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 15.11.2019 von Gyde Riesner

Spannende Frauen Landesliga

 

Beide Schweinebrücker Frauenteams siegreich

 

Neuling Mentzhausen an der Spitze der Bezirksliga

 

 

Rastederberg/WBö, In der Boßel-Landesliga der Frauen ist Spannung angesagt. Von Platz eins bis vier beträgt der Unterschied nur 2 Zähler. Der Spitzenreiter Schweinebrück lies gegen Schweewarden nichts anbrennen. Für Furore sorgt der Aufsteiger Mentzhausen, der jetzt die Tabellenspitze in der Bezirksliga erklomm. Die Wesermärschler nahmen auch die Hürde Bredehorn. Im Abstiegskampf gleich mehrere Mannschaften dabei. Von Platz vier bis acht beträgt der Unterschied nur einen Punkt.

 

Zu den Partien:

 

Frauen

 

Landesliga

 

Kreuzmoor/Bekhausenmehr lesen ...

Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 15.11.2019 von Gyde Riesner

5. Spieltag Männer

 

Remis beim Gipfeltreffen in der Landesliga

 

Kreuzmoor/Bekhausen gewinnt das Kreisduell

 

Aufsteiger Mentzhausen in Schweewarden chancenlos

 

 

Rastederberg/WBö, Bei den Boßlern mit dem 5. Spieltag, wurde jetzt 4 Sonntage nacheinander geworfen. Für drei Teams am Tabellenende in den 3 höchsten Männerstaffeln ohne Punktgewinn, sieht es schon finster aus. Das Gipfeltreffen in der Landesliga zwischen Halsbek und Grabstede sah keinen Sieger. Beide Teams bleiben unbesiegt. Zwei Wesermarsch-Duell standen an. Siegreich waren Schweewarden und Kreuzmoor/Bekhausen. Die alleinige Tabellenführung in der Verbandsliga hat das junge Team aus Torsholt übernommen. Auch einen Vorsprungmehr lesen ...

Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 15.11.2019 von Gyde Riesner

Spohle und Schweewarden weiterhin unbesiegt

 

Altjührden/Obenstrohe mit Remis

 

Rastederberg/WBö, Bei den Männern IV der Boßel-Landesliga bleiben zwei Teams weiterhin unbesiegt. Der Neuling Schweewarden (6:2) musste aber beim 0:0 bei Altjührden/Obenstrohe einen Punkt abgeben. Bereits mit dem 5. Wurf verbuchte Altjührden einen Schoet, der aber umgehend wieder abgebaut wurde. Bis zur Wende gab es laufende

Veränderungen in den Führungen. Letztendlich lag Schweewarden mit der Gummikugel an der Wende mit einigen Metern vor. Mit der Holz lief es auf der Rücktour für die Schweewarder gut. 2 Schoet lagen die Gäste bereits vor, als dann der Einbruch kam. Die Würfe waren nicht mehr optimal und Altjührden wurde von Wurf zu Wurf immer besser. Die Hausherren im Ziel mit einem Plus von 85 Meter. In den anderen 3 Begegnungen jeweils 3:0 Erfolge. Der Spitzenreiter Spohle (8:0)

mehr lesen ...
Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 06.11.2019 von Gyde Riesner

Kreuzmoor/Bekhausen besiegt den Spitzenreiter Spohle

 

 

Rastederberg/WBö, In der Boßel-Landesliga der Frauen ab 4. Spieltag der erneute Wechsel an der Spitze. Den Platz an der Sonne holte sich der Titelverteidiger Schweinebrück von Spohle zurück. Die Ammerländer verloren gegen Kreuzmoor/Bekhausen. An der Tabellenspitze ist es eng geworden. In der Bezirksliga bleiben Zetel/Osterende und Aufsteiger Mentzhausen unbesiegt.

 

Zu den Partien:

 

Frauen

 

Landesliga

 

Kreuzmoor/Bekhausen – Spohle  3:0

 

Beide Mannschaften mit dem identischen Abwurfpunkt beim Dorfkrug Bekhausen auf ihrer Heimstrecke. Nur die Wende steht bei Kreuzmoor/Bekhausenmehr lesen ...

Kategorie: Ligenbetrieb - Berichte, geschrieben am 06.11.2019 von Gyde Riesner
Seite 1 von 41
Nächste Seite
Letzte Seite